Bücherempfehlungen

Bücher, die es zu lesen lohnt ...

Titel
Kurzbeschreibung

 

Hunde erziehen mit Natural Dogmanship®



 

Jan Nijboers neues Buch über seine Philosophie und deren Umsetzung im Leben. Gute Grundlage. Viele Gedanken über die Sichtweise des Hundes. Weniger als "Erziehungsbuch" gedacht, weil ein 1:1 Training, vor allem am Anfang unbedingt empfehlenswert ist, bevor sich Fehler und Diskommunikation einschleichen.

 

 

Hunde verstehen mit Jan Nijboer



 

Jan Nijboers zweites Buch, welches mit vielen Fallbeispielen in die Tiefe der hündischen Kommunikation geht. Ein Muss für alle, die sich ernsthaft mit dem Wesen Hund auseinander setzen wollen.

 

 

Hunde beschäftigen mit Jan Nijboer



Anleitungsbuch für viele gute Übungen mit dem Futterbeutel. Übersichtlich und verständlich erklärt

 

Vom Welpen zum Familienhund



 

Umfassendes Werk über das Leben mit Hund in den verschiedeen Lebensphasen von J.Nijboer.

Jeder Mensch, der sich einen Hund anschaffen und mit ihm sein Leben teilen möchte, sollte dieses Buch zuerst lesen! Vieles ist in diesem Buch nochmals ausführlicher erklärt. Überaus hilfreiches und schön bebildertes Buch.

 

 

Welpenschule



von Diana Weissgerber

Bestes Welpenerziehungsbuch, alle wichtigen Dinge sind gut erklärt und auf den Punkt gebracht. Genialer Leitfaden im ersten Jahr. Am besten vor Hundekauf lesen.

 

Calming Signals



 

Turid Rugaas Buch über die vielfältigen Körpersignale der Hunde. Calming signals brauchen die Hunde um zu Kommunizierenn. Turid nennt diese Beschwichtigungssignale.  Es ist ein sehr gutes Buch, welches hilft, Hunde in ihrer arteigenen Körper- und Mimiksprache besser zu verstehen und lesen zu können.

 

 

 

Der Hund

 


Erik Zimen's Werk über den Hund beleuchtet die Geschichte der Domestikation, die gesellschaftliche Entwicklung über die Jahrhunderte bezüglich der Rassehunde sowie seine Studien über Pudel-Wolfsmischlinge. Ein spannendes Werk, für Laien, die gerne den Dingen auf den Grund gehen.

 

Tier im Recht Transparent


 

 

 

 


Der übersichtliche Praxisratgeber bei allen Fragen um rechtliche Belange bei Hunden und anderen Haustieren. Mit vielen Bildern und über 500 Praxisbeispielen wird hier das Recht auf eine für Laien verständliche Sprache übersetzt. Gut, wenn man ihn hat!

Mehr, sowie Leseprobe auf www.tierimrecht.org, dann >Praxisratgeber anklicken

Hundeverhalten


 

Von Barbara Handelman

Über Mimik, Körpersprache und Verständigung unter Hunden mit über 800 ausdruckstarken Fotos. Ein wunderschönes Bilderbuch mit vielen guten und kurzen Texten, wenn man die Hundesprache lernen möchte. (Sich zum Geburtstag oder Weihnachten wünschen!)

Selbstverständlich sind dies nicht alle Bücher, die ich gelesen habe, dabei bin zu lesen oder noch lesen werde... Aber es sind die Bücher, die ich jedem Hundehalter empfehlen würde.

News

(13.07.2017 - 21:19)
Jan Nijboer, Entwickler der Natural Dogmanship(R) Sichtweise des Hundes und einer unserer Ausbilder, spricht hier über sich und einige Kernpunkte beim Hunde...
(06.03.2017 - 20:22)
Noch nie gab es einen solchen Hipe um Hunde. Noch nie so zahlreiche Hundebücher, Accessoires, verschiedene Erziehungsmethoden und auch Fernsehsendungen rund...
(11.01.2017 - 14:15)
"Man kann nicht nicht kommunizieren, denn jede Kommunikation (nicht nur mit Worten) ist Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht verhalten kann, kann...