Tausche Hund gegen Ferien...

Das ist das Motto von Dogchange.ch. Aber natürlich tauscht man nicht seinen Hund gegen Ferien ein, sondern es ist eine Plattform, wo sich private Hundehalter treffen, um sich gegenseitig den Hund in den Ferien zu hüten um den geliebten Hausgenossen während der Ferien nicht ins Tierheim abgeben zu müssen.

Also"auf dogchange.ch schließen sich Hundefreunde zusammen, um sich während den Ferien gegenseitig die Hunde zu hüten. Das hat den Vorteil, dass die Hunde privat und mit Familienanschluss die Ferien verbringen können – damit sie sich ganz wie zu Hause fühlen.

Da der gegenseitige Hütedienst kostenlos ist, stellt die nach dem „wie du mir so ich dir“ funktionierende Ferienablösung eine günstige Alternative zur Platzierung in einem Ferienheim dar."

Dogchange hilft mit dem ausgeklügelten Dog Selector dabei, dass sichergestellt wird, dass die Hunde auch zusammen harmonieren. Dogchance hilft auch, falls es wärhend der Ferienabwesenheit des Besitzers plötzlich Probleme irgendwelcher Art geben sollte. Auch kurzfristige Lösungen werden gesucht.

Eine patente Sache, findet sofa-wolf. Hier findest du den Link zu dogchange.ch

 

News

(12.02.2019 - 21:36)
Nun ist es nach der Abstimmung mit 70 % Mehrheit klar: Nämlich, dass die obligatorischen Hundekurse NICHT abgeschafft werden! Es wäre spannend zu erfahren, ob...
(17.01.2019 - 18:23)
Am 10. Februar 2019 wird im Kanton Zürich über die Abschaffung des Hundekurs-Obliatoriums abgestimmt. "Statistisch gesehen hätten sich die Beissvorfälle nicht...
(22.12.2018 - 14:15)
Weihnachtsferien, Zeit sich im Internet etwas umzusehen. Einen Link zu einigen herzerwärmenden, erstaunlichen und wunderschönen Hundefotos findest du...
(22.07.2018 - 14:27)
Boxer, Dackel, Deutscher Schäferhund und Pudel waren es früher, heute sind Border Collie,  Golden Retriever, Australien Shepherd und Mops die gängigsten...
(28.06.2018 - 21:46)
28. Juni 2017 Neuste Informationen bezüglich der obligatorischen Kurse im Kanton Zürich vom Veterinäramt: "Nachdem der Kantonsrat Zürich am 28. Mai 2018...
(29.05.2018 - 08:48)
Der Kantonsrat entschied  in der zweiten Session im Mai, dass im Kanton Zürich auch die grossen Hunde  keine oblligatorischen Hundekurse mehr...
(06.03.2018 - 22:10)
Liebe Hundefreunde Lernen hört nie auf! Das gilt für Menschen ebenso wie für Hunde. Warum also nicht einmal ein mehrtägiges Seminar besuchen? Egal wie alt dein...
(24.01.2018 - 18:33)
(15.01.2018 - 15:58)
Der Zürcher Kantonsrat möchte die obligatorischen Hundekurse abschaffen. Noch ist es nicht gesetzlich verankert, aber vermutlich wird das so kommen, da sich...
(13.10.2017 - 19:28)