obl. Junghunde-Erziehungskurs ab 29. September 2011





Für grosse+massige Hunde der Rasseliste I im Kt. Zürich vorgeschriebener Kurs ab 16 Wochen bis 18Monate.
Themen in 10 Lektionen:Weitervertierfung der Bindung, Sozialisierung, Grundgehorsam, Leinenführigkeit, Begegnung mit Menschen, Artgenossen und anderen Tieren, Umsetzen der Grundsätze im Zusammenleben mit Hund/Umwelt. Verschiedene Terrains u. Umfelder.

Nach dem Besuch aller 10 Lektionen gibt es eine offizielle Bestätigung.
Auch kleine Hunde können mitmachen!


Unser Moto: Mit viel Elan gemeinsam lernen, wie man den Alltag zusammen (er-)leben kann und dass gemeinsame Ziele Spass machen. Wir freuen uns auf Sie!



Datum Do, 29.09.11 - Do, 29.11.11
 

Ort 8335 Hittnau (Isikon) (Zürich, Schweiz)
 

Anreise Hundeplatz von Hundeplausch (Happydog) in Isikon (zwischen Hittnau und Russikon) an der Isikerstrasse unterhalb des Restaurants zur frohen Aussicht gelegen. P gleich vis a vis.
Ab Pfäffikon mit dem Bus Nr. 833 bis Wallikon. 10-15 Min. Spaziergang Richtung Hittnau.
 

Anmeldeschluss 26.09.2011


 

 

Kurszeiten Donnerstags jeweils 14.15 h
 

Kosten Fr. 370.00 für alle 10 Lektionen inkl. Bestätigung
 

Voraussetzungen Kursteilnehmer keine besonderen Vorausstzungen nötig. Der Kurs ist zwar obligatorisch, soll aber Mensch u. Hund Spass machen!
 

Voraussetzungen Hund Hunde müssen geimpft, gesund und mind. 16 Wochen alt sein. Vor dem Kurs nicht füttern!
 

Mitnehmen Hund :-), weiche Belohnungshäppchen, Spielzeug oder Futterbeutel (kann auch ausgeliehen werden), Leine und wenn vorhanden 5 M Leine (kann ausgeliehnen werden), gut sitzendes Halsband und/oder Brustgeschirr.
Tuch für Hund/Robydogsäckchen/ans Wetter angepasste Kleidung.

News

(13.10.2017 - 19:28)
(13.07.2017 - 21:19)
Jan Nijboer, Entwickler der Natural Dogmanship(R) Sichtweise des Hundes und einer unserer Ausbilder, spricht hier über sich und einige Kernpunkte beim Hunde...
(06.03.2017 - 20:22)
Noch nie gab es einen solchen Hipe um Hunde. Noch nie so zahlreiche Hundebücher, Accessoires, verschiedene Erziehungsmethoden und auch Fernsehsendungen rund...
(11.01.2017 - 14:15)
"Man kann nicht nicht kommunizieren, denn jede Kommunikation (nicht nur mit Worten) ist Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht verhalten kann, kann...
(20.10.2016 - 15:04)
Bist du bereit, deine Beziehung zu deinem sofa-wolf zu überdenken? Bist du mutig genug, Dich selber zu hinterfragen? Bist du  fähig, alte Muster zu ändern?...
(26.09.2016 - 14:03)
Kaum ein anderer Ausdruck wird in der Hundeszene so kontrovers diskutiert, wie der Begriff "Dominanz". Der sogenannte Alphawurf (den Hund auf den Rücken zu...
(20.09.2016 - 21:52)
Neuste Infos des Veterinäramtes des Kantons Zürich zu Artikel §15 Hundeverordnung:     Mit dem Entscheid des Bundesparlamentes vom 19. September...
(10.05.2016 - 09:28)
  Das Hundemagazin WUFF hat einen äusserst guten Artikel mit dem Thema "Konditionieren versus Erziehen" publiziert. Erziehen geht nicht ohne Beziehung, das...
(01.04.2016 - 12:39)
Egal wie gross dein Hund ist, eine ganze Menge Wolf steckt noch in ihm, darüber sind sich Dirk Roos, Leiter der Trumler Sation in Wolfswinkel-D, Jan Nijboer und...
(28.02.2016 - 11:28)
Seminar mit Jan Nijboer: Wenn der Hund vorne läuft Was kommuniziert dein Hund, wenn er immer vor dir läuft? Warum zieht er an der Leine? Warum reagiert er...