Neue Termine Sachkundenachweis

Die neuen Termine der Sachkundekurse in Theorie und Praxis sind unter >Angebote aufgeführt. Neu finden die Theoriekurse im Vereinslokal des KV Gossau statt.

Der 2 x 3-stündige Theoriekurs ist sogar für Hundehalter empfehlenswert, die schon Hunde haben/hatten, weil man viel Neues lernt und sich in den vergangenen Jahren so Einiges geändert hat. Es ist jedesmal wieder von Neuem spannend, die Fragen der Teilnehmer zu besprechen.

Die Praxisstunden kann man entweder in der Gruppe oder auch einzeln absolvieren. Privatstunden haben den Vorteil, dass optimal auf deine Bedürfnisse eingegangen werden kann und du viel Rüstzeug für die Weitereintwicklung von eurem Mensch/Hund Team und auch Ideen zur Beschäftigung mit deinem Hund bekommst.

Neu muss jeder, der Hunde der Rasseliste I (über 45 cm grosse und ab 16 kg schwere Hunde) hält im Kanton Zürich 4 obligatorische Welpenstunden und 10 Junghundestunden bis zum 18. Monat absolvieren. Altere Hunde, die auch dazu zählen und neu in den Kanton Zürich kommen, müssen 10 Erziehungsstunden besuchen. Genaueres kannst du unter > Angebote finden, denn sofa-wolf kann die Junghunde, sowie die Erziehungskurse anbieten. Die Welpenstunden befinden sich noch im Aufbau.

Wenn man das Gesetz mit all den Auflagen und obligatorischen Kursen liest, kann man sich schon fragen, ob soviel Aufwand zur Haltung eines Hundes nötig ist...Abgesehen davon, dass die Welpen u. Junghundestunden für kleine Rassen ebenso wichtig wären, ist es eigentlich richtig, sich intensiv mit dem Wesen Hund beschäftigt, wenn man sich entscheidet mit ihm zusammen zu leben. Ausserdem wird es in unserer Gesellschaft immer enger, mehr Leute/Hunde und andere Haustiere leben miteinander und da braucht es viel mehr Toleranz um stressfrei leben zu können. Mit und ohne Hund. Eine gute Ausbildung lohnt sich deswegen immer. Wir bei sofa-wolf wünschen uns, dass Menschen anfangen über sich und ihre Hunde nachzudenken, und eine wirklich tiefe Beziehung zur anderen Art aufbauen können. Dabei helfen wir gerne!

News

(13.07.2017 - 21:19)
Jan Nijboer, Entwickler der Natural Dogmanship(R) Sichtweise des Hundes und einer unserer Ausbilder, spricht hier über sich und einige Kernpunkte beim Hunde...
(06.03.2017 - 20:22)
Noch nie gab es einen solchen Hipe um Hunde. Noch nie so zahlreiche Hundebücher, Accessoires, verschiedene Erziehungsmethoden und auch Fernsehsendungen rund...
(11.01.2017 - 14:15)
"Man kann nicht nicht kommunizieren, denn jede Kommunikation (nicht nur mit Worten) ist Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht verhalten kann, kann...
(20.10.2016 - 15:04)
Bist du bereit, deine Beziehung zu deinem sofa-wolf zu überdenken? Bist du mutig genug, Dich selber zu hinterfragen? Bist du  fähig, alte Muster zu ändern?...
(26.09.2016 - 14:03)
Kaum ein anderer Ausdruck wird in der Hundeszene so kontrovers diskutiert, wie der Begriff "Dominanz". Der sogenannte Alphawurf (den Hund auf den Rücken zu...
(20.09.2016 - 21:52)
Neuste Infos des Veterinäramtes des Kantons Zürich zu Artikel §15 Hundeverordnung:     Mit dem Entscheid des Bundesparlamentes vom 19. September...
(10.05.2016 - 09:28)
  Das Hundemagazin WUFF hat einen äusserst guten Artikel mit dem Thema "Konditionieren versus Erziehen" publiziert. Erziehen geht nicht ohne Beziehung, das...
(01.04.2016 - 12:39)
Egal wie gross dein Hund ist, eine ganze Menge Wolf steckt noch in ihm, darüber sind sich Dirk Roos, Leiter der Trumler Sation in Wolfswinkel-D, Jan Nijboer und...
(28.02.2016 - 11:28)
Seminar mit Jan Nijboer: Wenn der Hund vorne läuft Was kommuniziert dein Hund, wenn er immer vor dir läuft? Warum zieht er an der Leine? Warum reagiert er...
(27.02.2016 - 13:28)
Die Termine der Sachkunde Theoriekurse sind aufgeschaltet! Tipp: Auch für bereits Hundehalter ist dieser Kurs empfehlenswert! Jeder neue Hundehalter muss VOR...