Natural Dogmanship Seminare

Hunde in der Pupertät bringen manchen Besitzer zum Verzweifeln. Plötzlich klappt gar nichts mehr, was man vorher doch schon erreicht hatte. Der Hund an der Leine scheint ein anderer zu sein. Aber auch erwachsene Hunde, die ständig an der Leine ziehen sind unangenehm zu führen. Aber sie  haben einen Grund, weshalb sie dies tun. Erkennen, wie ein Hund denkt, in welcher Phase er sich gerade befindet, was er braucht und was man jetzt nicht tun sollte, sowie  ein guter Anführer zu werden, dazu helfen die beiden folgenden Seminare mit Jan Nijboer bei Triple-S auf dem Bölchen bei Eptingen:

Junghund + Pupertätsphase

18. + 19. Februar 2013

Jan Nijboer zeigt, wie eine optimale Kommunikation mit dem Hund aussieht. Für Menschen, die diese herausfordernde Phase mit ihrem Hund meistern möchten.

 

Leinenführspiel

20. + 21. Februar 2013

Jan Nijboer zeigt und erklärt das Leinenführspiel. Für Menschen, die lernen möchten mit ihrem Hund zu kommunizieren und so ein stressfreies Zusammenleben für Mensch und Hund erreichen können.

Je Seminar                      Fr 380.00 mit Hund

Passivteilnahme              Fr. 240.00 ohne Hund

Übernachtungsmöglichkeit im Berghaus Bölchen.

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:  www.triple-s.ch

News

(25.04.2019 - 16:29)
Bis die neue Regelung gesetzlich verankert ist, gilt immernoch das alte Gesetz über die obligatorischen Hundekurse im Kanton Zürich. (In Kürze: Nur für grosse...
(12.02.2019 - 21:36)
Nun ist es nach der Abstimmung mit 70 % Mehrheit klar: Nämlich, dass die obligatorischen Hundekurse NICHT abgeschafft werden! Es wäre spannend zu erfahren, ob...
(17.01.2019 - 18:23)
Am 10. Februar 2019 wird im Kanton Zürich über die Abschaffung des Hundekurs-Obliatoriums abgestimmt. "Statistisch gesehen hätten sich die Beissvorfälle nicht...
(22.12.2018 - 14:15)
Weihnachtsferien, Zeit sich im Internet etwas umzusehen. Einen Link zu einigen herzerwärmenden, erstaunlichen und wunderschönen Hundefotos findest du...
(22.07.2018 - 14:27)
Boxer, Dackel, Deutscher Schäferhund und Pudel waren es früher, heute sind Border Collie,  Golden Retriever, Australien Shepherd und Mops die gängigsten...
(28.06.2018 - 21:46)
28. Juni 2017 Neuste Informationen bezüglich der obligatorischen Kurse im Kanton Zürich vom Veterinäramt: "Nachdem der Kantonsrat Zürich am 28. Mai 2018...
(29.05.2018 - 08:48)
Der Kantonsrat entschied  in der zweiten Session im Mai, dass im Kanton Zürich auch die grossen Hunde  keine oblligatorischen Hundekurse mehr...
(06.03.2018 - 22:10)
Liebe Hundefreunde Lernen hört nie auf! Das gilt für Menschen ebenso wie für Hunde. Warum also nicht einmal ein mehrtägiges Seminar besuchen? Egal wie alt dein...
(24.01.2018 - 18:33)
(15.01.2018 - 15:58)
Der Zürcher Kantonsrat möchte die obligatorischen Hundekurse abschaffen. Noch ist es nicht gesetzlich verankert, aber vermutlich wird das so kommen, da sich...