Sachkunde Theoriekurse 2016

Die Termine der Sachkunde Theoriekurse sind aufgeschaltet!

Tipp: Auch für bereits Hundehalter ist dieser Kurs empfehlenswert! Jeder neue Hundehalter muss VOR Übernahme des Hundes diesen Kurs absolvieren. Wenn du dies schon musst, dann soll der Kurs aber Spass machen und in einer angenehmen Athmosphäre statt finden.

Sibylle und ich geben diese Kurs seit 7 Jahren und sind jedesmal wieder begeistert, die folgenden Themen nicht nur zu referieren, sondern uns auch von euch mit Fragen löchern zu lassen. Je mehr ihr wissen wollt, umso spannender wird der Kurs! Damit bei 2 x 3 Stunden niemand wegen Unterzuckerung vom Stuhl fällt, bekommst du auch etwas zu Knabbern und kalte und warme Getränke sind auch dabei.

Nur die Person, welche den Hund dann bei Amicus.ch auf sich registrieren lässt, muss den Kurs absolvieren. Wenn du aber im gleichen Haushalt mit dem Hund leben wirst, darfst du auch mitkommen und mitmachen, das kostet nichts extra. Anmeldung unter "Sachkundenachweis"

Nebst der 60-seitigen, farbigen Kursbroschüre, haben wir eine Bücherliste zum Mitnehmen, sowie Ansichtsexemplare und viel Anschauungsmaterialsowie dabei. Auch ein Glossar mit speziellen Ausdrücken um die Hundewelt bekommst du, damit Kynologie nicht = chinesisch bleibt. Ausserdem zeigen wir viele Bilder um das Erzählte zu veranschaulichen.

Das sind die Themen:

Hunderassen

Jede Rasse wurde einst zu einem bestimmten Zweck gezüchtet. Deshalb kann das Verhalten eines Terriers ganz anders sein, als das eines Golden Retrievers, obwohl beides Hunde sind. Auch wenn du schon weisst, welche Rasse oder welcher Mischling es werden wird; Du wirst anderen Rassetypen unterwegs immer wieder begegnen. Deshalb ist es sehr wertvoll, über die Eigenschaften anderer Rassen zu hören.

Erziehung

Je nachdem in welchem Alter der Hund bei dir einziehen wird, sind andere Erziehungsschritte notwendig. Was muss ein Welpe lernen, was ein 2-jähriger Hund usw. Ein älterer Hund aus zweiter Hand hat andere Bedürfnisse, als ein Junghund usw. Es ist gut, um die verschiedenen Lebensphasen zu wissen und was wann wichtig ist.

Verhalten

Hunde zählen biologisch zu den Caniden und haben andere Bedürfnisse und verhalten sich auch anders als andere Haustiere. Oft sind auch die menschlichen Vorstellungen über Hundeverhalten anders. Wie lernst du die Sprache deines Hundes zu lesen und wie kannst du mit ihm komunizieren? Anhand vieler Bilder zeigen wir dir, auf was du achten solltest und wie du weiterlernen kannst.

Lernen

Wie lernen Hunde? Wie bringst du deinem Hund das "Hunde ABC" bei? Was sagt die Lerntheorie und wie findest du dich im Dschungel der verschiedenen Erziehungsmethoden zurecht? Auf was du achten solltest und um was du nicht tun solltest kannst du hier mitnehmen.

Probleme

Wir wünschen dir, dass du mit deinem Hund keine Probleme hast. Aber wann ist ein Hund überhaupt ein Problemhund? Hat er ein Problem mit der Umwelt, Artgenossen, fremden Menschen? Woher kommt das Problem, was hilft und was nicht?  Wann du Hilfe in Anspruch nehmen solltest und auf was du dabei achten musst lernst du in diesem Kapitel.

Gesundheit, Ernährung und Pflege

Wie bleibt dein Hund gesund, wie oft und was solltest du impfen, wie häufig entwurmen und wie? Wann musst du zum Tierarzt? Wie erkennst du, dass dein Hund krank ist? Hundefutter gibt es unzählige auf dem Markt. Wie erkennst du als Laie ein gutes Futter, was ist TROFU und was BARF? Musst du deinen Hund wöchentlich baden und was sind die Tipps und Tricks bei der Pflege. Damit dein Hund lange dein Begleiter bleibt!

Der Hund in der Öffentlichkeit

Was darfst du mit deinem Hund und was nicht? Wo ist Leine angesagt, wo nicht? Wie begegnet man andern Hunden unterwegs etc.

Hundehaltung und Gesetz

Was sind die Rechte und was die Pflichten eines Hundehalters? Wie musst du deinen Hund im Auto transportieren? Was sagt das Tierschutzgesetz und was für spezifische Gesetze gelten im Kanton Zürich?

Die im Kanton Zürich geltenden Gesetzesbestimmung über praktische Kurse findest du hier: www.veta.zh.ch

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

News

(13.10.2017 - 19:28)
(13.07.2017 - 21:19)
Jan Nijboer, Entwickler der Natural Dogmanship(R) Sichtweise des Hundes und einer unserer Ausbilder, spricht hier über sich und einige Kernpunkte beim Hunde...
(06.03.2017 - 20:22)
Noch nie gab es einen solchen Hipe um Hunde. Noch nie so zahlreiche Hundebücher, Accessoires, verschiedene Erziehungsmethoden und auch Fernsehsendungen rund...
(11.01.2017 - 14:15)
"Man kann nicht nicht kommunizieren, denn jede Kommunikation (nicht nur mit Worten) ist Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht verhalten kann, kann...
(20.10.2016 - 15:04)
Bist du bereit, deine Beziehung zu deinem sofa-wolf zu überdenken? Bist du mutig genug, Dich selber zu hinterfragen? Bist du  fähig, alte Muster zu ändern?...
(26.09.2016 - 14:03)
Kaum ein anderer Ausdruck wird in der Hundeszene so kontrovers diskutiert, wie der Begriff "Dominanz". Der sogenannte Alphawurf (den Hund auf den Rücken zu...
(20.09.2016 - 21:52)
Neuste Infos des Veterinäramtes des Kantons Zürich zu Artikel §15 Hundeverordnung:     Mit dem Entscheid des Bundesparlamentes vom 19. September...
(10.05.2016 - 09:28)
  Das Hundemagazin WUFF hat einen äusserst guten Artikel mit dem Thema "Konditionieren versus Erziehen" publiziert. Erziehen geht nicht ohne Beziehung, das...
(01.04.2016 - 12:39)
Egal wie gross dein Hund ist, eine ganze Menge Wolf steckt noch in ihm, darüber sind sich Dirk Roos, Leiter der Trumler Sation in Wolfswinkel-D, Jan Nijboer und...
(28.02.2016 - 11:28)
Seminar mit Jan Nijboer: Wenn der Hund vorne läuft Was kommuniziert dein Hund, wenn er immer vor dir läuft? Warum zieht er an der Leine? Warum reagiert er...