Susy Utzinger, Stiftung für Tierschutz

Der Slogan der Stiftung für Tierschutz lautet: Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz packt Probleme an der Wurzel.

Sofa-wolf findet dies einen sehr guten Ansatz, als Erziehungsberatung arbeiten wir nämlich auch so. Denn wo an der Wurzel Hilfe zur Selbsthilfe geleistet wird, kann Veränderung geschehen.

Es kann nicht sein, dass wir als gut situierte Schweizer all die armen Tierheim- und Strassenhunde in die Schweiz einführen, (viele der importieren Hunde haben immense Probleme mit dem Leben hier.) Aber es muss an Ort Hilfe geschaffen werden! Mit Taten am Tier und Ausbildung der Leute vor Ort und das tut die Stiftung, und das ist absolut untestützenswert.

Hast du also im Keller noch alte Hundedecken, Katzenklos, Näpfe, Halsbänder, Leinen, Hunde- oder Katzenspielzeug, Pferdedecken, Hundefutter, Katzenfutter etc. die du nicht mehr brauchst? Hier ist die richtig Adresse, dies alles loszuwerden und damit noch ein gutes Werk zu tun:

Sutsy Utzinger Stiftung für Tierschutz, Weisslingerstrasse 1, 8343 Kollbrunn

Entweder man schickt die Gaben per Post oder bringt sie zu den Öffnungszeiten

Mo-Do 9-12 und 14-16 h , Freitag geschlossen direkt vorbei

Natürlich darf man auch spenden auf PC 84-666 666-9, weitere Infos über die Arbeit der Stiftung für Tierschutz, die auch in schweizer Tierheimen tolle Arbeite leistet: www.susyutzinger.ch

News

(13.10.2017 - 19:28)
(13.07.2017 - 21:19)
Jan Nijboer, Entwickler der Natural Dogmanship(R) Sichtweise des Hundes und einer unserer Ausbilder, spricht hier über sich und einige Kernpunkte beim Hunde...
(06.03.2017 - 20:22)
Noch nie gab es einen solchen Hipe um Hunde. Noch nie so zahlreiche Hundebücher, Accessoires, verschiedene Erziehungsmethoden und auch Fernsehsendungen rund...
(11.01.2017 - 14:15)
"Man kann nicht nicht kommunizieren, denn jede Kommunikation (nicht nur mit Worten) ist Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht verhalten kann, kann...
(20.10.2016 - 15:04)
Bist du bereit, deine Beziehung zu deinem sofa-wolf zu überdenken? Bist du mutig genug, Dich selber zu hinterfragen? Bist du  fähig, alte Muster zu ändern?...
(26.09.2016 - 14:03)
Kaum ein anderer Ausdruck wird in der Hundeszene so kontrovers diskutiert, wie der Begriff "Dominanz". Der sogenannte Alphawurf (den Hund auf den Rücken zu...
(20.09.2016 - 21:52)
Neuste Infos des Veterinäramtes des Kantons Zürich zu Artikel §15 Hundeverordnung:     Mit dem Entscheid des Bundesparlamentes vom 19. September...
(10.05.2016 - 09:28)
  Das Hundemagazin WUFF hat einen äusserst guten Artikel mit dem Thema "Konditionieren versus Erziehen" publiziert. Erziehen geht nicht ohne Beziehung, das...
(01.04.2016 - 12:39)
Egal wie gross dein Hund ist, eine ganze Menge Wolf steckt noch in ihm, darüber sind sich Dirk Roos, Leiter der Trumler Sation in Wolfswinkel-D, Jan Nijboer und...
(28.02.2016 - 11:28)
Seminar mit Jan Nijboer: Wenn der Hund vorne läuft Was kommuniziert dein Hund, wenn er immer vor dir läuft? Warum zieht er an der Leine? Warum reagiert er...